Vereinsregeln

Die Teilnahme am Fitnesscup, Wintercup, AZO Regionenmeisterschaft und an allen kantonalen Wettkämpfen ist obligatorisch. Alle Turnerinnen sind automatisch für die Wettkämpfe angemeldet. Sollte im Ausnahmefall die Teilnahme nicht möglich sein, muss eine aktive Abmeldung mit Begründung im Voraus, bei Bekanntgabe vom Jahresprogramm erfolgen. Die Startgelder für die Wettkämpfe werden in der Regel vom Verein übernommen.

  1. Fünf Minuten vor Trainingsbeginn sind die Turnerinnen anwesend und stellen die Geräte auf. Drei mal zu spätes Erscheinen ist eine unentschuldigte Absenz. Abmeldungen erfolgen mindestens 3 Stunden vor Trainingsbeginn bei der Hauptleitung. Drei unentschuldigte Absenzen sind Grund für einen Vereinsausschluss.
  2. In der Woche vor einem Wettkampf wird im Training nicht gefehlt. Trainiert wird im Turndress, ohne Schmuck, mit zusammengebundenen Haaren.
  3. Die Turnerin hat sechs Jokertraining pro Kalenderjahr, für Schulanlässe, oder andere Bedürfnisse, an denen sie im Voraus Entschuldigt fehlen darf. Zusätzliches Fernbleiben vom Training gilt als unentschuldigte Absenz.
  4. Für Unfall und Krankheit gilt Regel Punkt drei nicht. 
  5. Jede Turnerin wird nach der Wettkampfsaison vom Leiter und Wertungsrichterteam beurteilt, ob sie für die nächste Wettkampfsaison in die nächst höhere Kategorie eingestuft werden kann. Massgebend sind die Benotung an den Wettkämpfen und die Leistungen im Training, inkl. Hometraining.
  6. Die Turnerinnen sind sich bewusst, dass ihr Platz doppelt vergeben werden könnte. Es warten viele Girls in der Region auf einen Platz in einer Geräteriege. Wir möchten nur Turnerinnen berücksichtigen, die im Training und auf dem Wettkampfplatz sich für diese schöne Sportart einsetzen und Leistung zeigen.
  7. Fotos von Turnerinnen die im Training oder Wettkampf gemacht werden dürfen auf unserer Website und Schaukasten veröffentlicht werden.
  8. Der Jahresbeitrag beträgt Fr. 250.00. Damit werden die Wettkämpfe und Verbandsabgaben Gedeckt.
  9. Zum Jahresbeitrag kommt zusätzlich der Wettkampfdress, je nach Grösse mit Fr. 280.00.